autoritativ


autoritativ

* * *

au|to|ri|ta|tiv 〈Adj.〉
1. auf Autorität beruhend, mit Hilfe der Autorität
2. entscheidend, maßgebend

* * *

au|to|ri|ta|tiv <Adj.> (bildungsspr.):
auf Autorität, Ansehen beruhend; maßgebend; aufgrund, mithilfe seiner Autorität, Stellung:
der -e Umgangston des Dirigenten.

* * *

au|to|ri|ta|tiv <Adj.> (bildungsspr.): auf Autorität, Ansehen beruhend; maßgebend; aufgrund, mithilfe seiner Autorität, Stellung: der so ganz und gar nicht autoritäre, doch selbstverständlich -e Umgangston des Dirigenten (Joachim Matzner: Bruno Walter, in: fono forum 2, 1972, 97 [Zeitschrift]); das Abgehen von stark a. betonten Lehrsystemen (Bild. Kunst III, 43).

Universal-Lexikon. 2012.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.